Bist du bereit für den Wandel

wandel

Alles Leben folgt bestimmten Lebensprinzipien, sie zu erkennen und ihnen zu folgen bewirkt einen Wandel.

yin-and-yang-147655_640

 

Es gibt natürlich viele Einflüsse die jeden immer wieder beeinflussen und sogar vom Weg abbringen können. Erkennen wir die Einflussnahme können wir etwas verändern.

Es ist nur so, dass für lange Zeit das waagerechtes Denken viele kosmetisch beeinflusst hat.

Durch Schule, Universität und die Gesellschaft ist vielen das waagerechte Denken vertraut, da es sogar die Wissenschaft prägt. Alleine schon vom geometrischen Verständnis verbindet senkrechtes Denken die Höhen und Tiefen, wohingegen waagerechtes Denken derzeit die Oberfläche der Welt darstellt. 

Viele bemerken, ja sogar ganz unbewusst, dass in ihrer Alltagswelt etwas nicht stimmt und das Phänomenale ist, sie fangen an es zu hinterragen und wollen der Sache auf den Grund gehen. Meine Empfehlung:  ( Die Lebensprinzipien! Wege zur Selbsterkenntnis, Vorbeugung und Heilung. Ruediger Dahlke)   

Der Wandel hat damit begonnen, dass immer mehr Menschen mit dem senkrechten Denken begonnen haben. Ja, sie erkennen das die Oberflächlichkeit nicht die Ursache eines Problems beseitigt, es wird nur überdeckt und kann sich weiter entwickeln bis es zu einem wirklichen Problem wird.

Immer mehr wollen den selbstsicheren Umgang mit seelischen Kräften und persönlicher Macht in Ihnen aktivieren. Ja, sie richten ihre Aufmerksamkeit nach innen und fragen sich.

Bin ich bereit für Veränderungen?

the-eleventh-hour-1156776_640

Wir alle leben in den mächtigen Einflüssen neuer kosmischer und positiver Energien und zugleich in den mächtigen Einflüssen zunehmender schädlicher Energien.

Vieles ist der Zeitgeist, doch wie kommen wir damit klar? Es ist dringend notwendig, dass wir unser Selbst-Bewusstsein, unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und viele andere Lebensqualitäten wieder selbst in die Hand nehmen, und das bedeutet: Veränderungen.

Auch wir SELBST verändern uns dabei, allerdings so, wie wir es wollen und es uns gut tut und kein anderes System kann uns mehr zu ungewollten Anpassungen zwingen.

Das ist die Kraft des Megawandels.

Und dieses Buch ist ein wertvoller und optimistischer Leitfaden für das Leben in dieser Krisenzeit.

 

Astrologische Einflüsse ab Mitte Dezember: Fülle und Glück…

Ab Mitte Dezember beruhigen sich viele Prozesse und harmonische Einflüsse bringen Versöhnung… Freut euch!

Besonders um den 10. Dezember dürfte viel Klarheit sein, worum es wirklich geht für unser weiteres Wirken auf Erden.

Venus geht ab dem 08.12.16 vom ernsthaften und etwas strengem Steinbock, wo es auch immer wieder um das Bedürfnis nach Sicherheit ging, ins freiheitsliebende Wassermannzeichen. Das wird uns mehr Offenheit und Leichtigkeit im Umgang bringen.

Es geht nun nicht mehr um alte Ängste, sondern um neue Möglichkeiten, freundschaftlich miteinander umzugehen und neue Ziele in Gemeinschaften anzuvisieren.

Merkur ist ab 19. Dezember rückläufig und zeigt damit eine Zeit an, wo wir nochmals Revue passieren lassen sollten, um alles Liegengebliebene abzuschließen. Es ist viel Unterstützung da, alles genau zu erkennen und gegebenenfalls die Fehler zu revidieren. Continue reading

Share on Facebook

Warum verläuft dein Leben so wie es ist

dein-selbst

Die Antwort ist einfach, sie wird dich möglicherweise erschrecken?

 

Weil du es so erschaffen hast!

4.1.1

Wir sind geistige Wesen, denken und fühlen ist unser Potenzial. Durch unser Denken und fühlen erschaffen wir unsere Realität.

Was wir denken, wird durch das bestimmt, was wir wahrnehmen. Was wir wahrnehmen, bestimmt was wir glauben. Was wir glauben, nehmen wir für wahr. Und was wir für wahr halten, ist unsere Realität. 

Es ist unser Erkenntniszirkel, in dem wir uns befinden, ein geschlossenes System, das allerdings an vielen Stellen durchlässig ist für kosmische Informationen.  (Quelle: Gedanken erschaffen Realität, Dieter Broers)

Unser physischer Körper, eine Hülle ist niederfrequent, dadurch greifbar und sichtbar in unserer Realität.

Gedanken und Gefühle erzeugen Stimmungen, diese wiederum prägen unsere Körperhaltung und die Funktion der inneren Organe. Somit ist der Körper ein Signalgeber und Verstärker der Gedanken- und Gefühlswelt, wir erleben es in unserer Realität. 

Probleme und Krankheiten sind Signale!

auto-1819160_640

Würdest du in deinem Auto das ÖL-Lämpchen ausbauen, wenn es aufleuchtet? 

„Nur wer entspannt ist, kann sich selber fühlen und wahrnehmen und nur dann gelingt Verstehen.“

Signale sind Informationen und diese geben die Richtung vor, ja sie legen fest, was in Form kommt. Heilung ist kein plötzliches Ergebnis, das auf wunderbare weise durch bestimmte Aktionen zustande gekommen ist, Es ist ein ständiger Prozess. denn entweder bewegt man sich in Richtung Gesundheit, oder in Richtung Krankheit.

Durch gewisse Einflüsse wird die Richtung bestimmt, wie physisch und geistig!

Heilung ist ein Prozess der auf seinem Weg auf Blockaden stoßen kann, deshalb geht es bei Heilung diese Blockaden aufzulösen.

 

 Willkommen in der Simplonik – Gesundheit und ein erfülltes Leben kann man lernen (Video)

simplonik

Die gewonnenen Einsichten aus folgendem Artikel in die tiefliegende Einfachheit komplexer Vorgänge wird Dein Denken, Fühlen und Handeln in vielen Bereichen des täglichen Lebens konstruktiv verändern.

Das Ergebnis ist das, was sich jeder von uns wünscht:

Gesundheit und ein erfülltes Leben!

Die Schulmedizin und auch die Alternativmedizin sind nichts anderes als mehr oder weniger weitreichende Verirrungen des menschlichen Geistes. Sie schaffen genau die Probleme, sprich Krankheiten, die sie anschließend mit viel Theatralik wieder zu beheben suchen. In diesem Rahmen ist Fortschritt das Fortschreiten in einer Sackgasse.

Fehlt den Menschen in der heutigen Zeit etwas? Ja. An erster Stelle ist es vor Allem der verloren gegangene Blick für den großen Zusammenhang des Lebens. Unsere Vorfahren hatten ihn noch.

„Jahrtausende der Kriege waren nur möglich, weil die Menschen nie das große Bild sehen konnten. Sie erkennen es weder in sich noch im Außen. So sind Menschen bis heute Spielball in einem globalen Machtpoker, der ihre Gesundheit und ihr ganzes Leben herunterzieht.“

Wir sind mit unserer Existenz eingebettet in Kreisläufe. Diese können wir verstehen, weil sie einfach sind. Die unendliche Vielfalt ihrer Auswirkungen ist hingegen im günstigsten Fall zu erahnen. Wer die Kreisläufe und wahren Naturgesetze kennt, hat beste Aussichten auf Gesundung, Gesundheit und ein erfülltes, waches Leben ohne Pillen und Therapien.

Die Natur ist geprägt von einer glasklaren und sehr verbindlichen Einfachheit. Ausnahmslos alles reguliert sich in vernetzten Kreisläufen ganz von selbst, so wie „es heilt“. Das gilt für Pflanzen genau so wie für Säugetiere und so unbequem die Aussage sein mag, auch für den Menschen. Die Natur kennt weder Therapie noch Therapeut, ja noch nicht einmal Krankheit im Verständnis des Menschen.

Eindrucksvollstes Negativbeispiel dürfte die Landwirtschaft sein. Je mehr der Mensch, in die Kreisläufe eingriff, um so mehr geriet durch sein kleingeistiges „Gefummele“ alles aus den Fugen. Heute bekämpft die moderne Agrarwirtschaft mit hochgiftiger Chemie die Nebenwirkung der Nebenwirkung menschlicher Eingriffe. Am Ende dürfen wir uns mit verseuchten Nahrungsmitteln statt energiereichen Lebensmitteln die Mägen füllen. Nichts anderes geschieht seit Jahrhunderten in der Medizin.

Es ist gleichgültig, wo Du momentan stehst, selbst wenn Du Dich einer verordneten Chemotherapie oder einer Operation gegenüber siehst. In das Programm der Simplonik kannst Du immer einsteigen. Genau so kannst Du als noch einigermaßen Gesunder die Notbremse ziehen, und mit ein wenig Mut den dosierten Ausstieg aus jedwedem Therapiesystem vollziehen.

Krankheit ist wie jedes andere Lebensproblem eine Signalfunktion. Probleme und Krankheiten zu bekämpfen verhindert die Heilung. Menschen schnell zur Heilung verhelfen zu wollen, zeugt vom Unverständnis über die physikalischen Grundlagen des Stoffwechsels und der Psyche. Signale muss man verstehen und nach ihnen handeln. So einfach ist das.

Beschwerden sind Veränderungssignale und Aufforderung für eine einfühlsamere Zuwendung zum eigenen Leben. Wer echt und immer echter lebt, wird als Erfolg Gesundheit und ein erfülltes Leben ernten und das kann man lernen – Willkommen in der Simplonik.

Simplonik lehrt den Laien echtes wissenschaftliches Arbeiten. Jeder kann das lernen und anwenden, hier und jetzt und überall. Dem täglichen Leben gibt es eine erstaunliche Klarheit, Echtheit, Energie und Fülle.

Nicht nur Max Planck sagte, dass echte Wissenschaft einfach sei. Man müsse sie jedem Menschen auf der Straße leicht erklären können. Seine Sinne zu befreien, aufmerksam wahrzunehmen und folgerichtig zu denken sind Grundfertigkeiten jedes wachen Menschen. In der Schule lernt und übt man das nicht, in der Ausbildung ebenfalls nicht und die Universität reiht sich ein. Dennoch ist der Wissensdurst zu stillen. Die Möglichkeiten dafür schafft die Simplonik.

Körperliche und geistige Gesundheit sind eine Folge.

Gesundheit ist immer nur das Ergebnis einer Lebensweise, die auf Wertschätzung für das eigene Dasein beruht. Als Ziel ist sie völlig ungeeignet.

Das ist einer der Gründe, warum Medizin und Psychologie scheitern müssen.

Echte wissenschaftliche Arbeit beginnt immer mit Naturwahrnehmung unter Einsatz aller zur Verfügung stehenden Sinne. Das war jahrhundertelang wertvolle Tradition. So fanden die berühmten Wissenschaftler der letzten Jahrhunderte die großen Entdeckungen, die unser heutiges Leben und Weltbild zutiefst geprägt haben.

Echte Wissenschaft dient dem Menschen, seiner sinnenvollen Spiritualität, damit der Natur und dem Planeten. Sie fördert die Wahrnehmung des Lebenssinns, bereichert das tägliche Leben, liebt die Natur. Findet das nicht statt, sind die Menschen krank, ist der Planet krank. Alles verliert sich in Zahl, Funktion und Gewinnmaximierung.. Die trostlose Leere wird in hektischer Betriebsamkeit oder apathischer Resignation, in Zigaretten, Alkohol, Drogen und Spaßgesellschaft erstickt.

Gelebtes Wissen schenkt Freiheit. Wer glauben muss, ist manipulierbar. Medizin und Psychologie sind Glaubensgemeinschaften wie die Kirchen. Wer glaubt, kann nur hoffen. Der Gottesbegriff ist hingegen gar keine Glaubensfrage. Das EINE ist beweisbar und überall zu erkennen. Das setzt allerdings die Erkenntnis der Einfachheit voraus. Wer weiß, handelt klar, präzise und ist durch nichts mehr auf seinem Weg zu erschüttern.

Der Bauplan der Natur ist einfach.

einfachheit-simplonik

Lerne die wenigen Naturgesetze und Bausteine dieses Universums kennen. Es ist nur wenig, was für die Entstehung der komplexen und unendlichen Vielfalt der Welt erforderlich ist.

Der „Baumeister“ ist genial. Die Wissenschaftler aller Zeiten wussten immer schon, dass die wirklichen Dinge einfach sind. Wahrheiten gibt es hingegen viele. Wahrheiten sind sich darin einig, dass alles kompliziert ist. Das ist eine Täuschung.

Auf Grundlage des Simplonik ist eine Effektivität und Einfachheit möglich, die anfänglich oft unvorstellbar erscheint. Dies betrifft konkret das tägliche Leben. Mit Hilfe der Simplonik kann man eine Reihe von Anwendungen entwickeln, die jedem wachen Menschen die Fähigkeit zurückgibt, eigenständig und eigenverantwortlich zu handeln.

Die Irrwege der Medizin und Psychologie lösen sich mit der Korrektur der Definitionen von Krankheit und Gesundheit auf.

Klarheit und Handlungsfähigkeit halten Einzug in das Leben.

Kenne den Bauplan und lebe das Wissen – Werde kompetent und wende es an!

Quelle: Okitalk – Livetipps bedankt sich bei: Esoterik Plus !

Der Stimme des Herzens folgen
Entdecken Sie im Alltäglichen das Wunderbare ; holen Sie sich die Kraft, nicht länger fremdbestimmt, sondern mehr aus der eigenen Mitte heraus zu leben. Innehalten, bei sich selbst zu Hause und im Frieden sein – und die Gewissheit: Im Grunde ist alles ganz einfach, wenn man der Stimme des eigenen Herzens folgt. >>> und so funktioniert es <<<


Die Einheit der Wissenschaft
Die gängige Annahme von der Existenz der „two cultures“, der Trennung von Natur- und Geisteswissenschaften, ist nicht nur falsch, sondern kann auch gefährlich sein. Worin diese Einheit der Wissenschaft heute noch besteht, worin sie ihren Grund hat und weshalb sie bewahrt und zur Geltung gebracht werden muss, sind Fragen, deren Klärung dringend geboten erscheint. >>> die Antworten finden Sie hier <<<


Natürliches Zeolith
Zeolith ist ein natürliches Mineral vulkanischen Ursprungs. In der Simplonik wird Zeolith für die innere Reinigung des Körpers eingesetzt, da alle störenden Schlacken aus dem Körper geleitet werden. Als Nebeneffekt  unterstützt Zeolith auch die Sehkraft Ihrer Augen. >>> hier weiter <<<


Lebensenergie-Konferenz
Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: >>> HIER WEITER


Mühelose Heilung
Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren. >>> so funktioniert es <<<


Denke immer positiv!
Positives Denken und eine gesunde Portion Optimismus können das Leben erheblich einfacher und unbeschwerter machen. Dies erfordert Übung und die Bereitschaft, Veränderungen herbeizuführen. Wie Sie Ihre Gedanken, Sorgen und Ängste in eine innere Gelassenheit umwandeln, erfahren Sie hier!


Alles für Ihre Gesundheit und Vitalität

 Omega-3-DHA

Die heilende Kraft der Aprikosenkerne

Vital Magnesium-Öl 1000 ml

Bio-Kokosöl

Q10 – Spray 

Vitamin D3 Tropfen


Heilung gibt es immer!
Unverarbeitete innere Konflikte resultieren häufig in der Ausprägung unterschiedlichster Beschwerdebilder. Die innovative alternative Heilmethode EACM (Energetische Auflösung cortikaler Muster) ermöglicht eine Selbstheilung individueller Beschwerden. Sie verfolgt den Königsweg der Heilung… hier weiter >>>


Die richtige Entscheidung finden in allen Lebenslagen
Dies ist das erste Buch auf Deutsch, das grundlegend und leicht verständlich in das Human Design System einführt. Diese Hilf dir Selbst -Methode ist an alle Menschen gerichtet, die neugierig sind, mehr über sich selbst zu erfahren und dadurch in die Lage versetzt werden, die richtigen Entscheidungen in ihrem Leben zu treffen. Human Design eignet sich nicht nur zur Selbsthilfe für jeden Menschen, sondern es liefert auch Eltern und Lehrern sowie Therapeuten, Ärzten und Heilpraktikern neue, ungeahnte Lösungsoptionen… >>> hier weiter <<<


Wertvolle Helfer – So bleiben Sie gesund!

Veganes Multi-IronBio-NonisaftKurkuma mit Bioperin

WurzelkraftPowerfrüchte CranberriesBio-Aroniabeeren

Trank des LebensPropolis


Der Mensch ist eine Seele, die einen Körper hat
Übersinnliche Fähigkeiten entdecken und trainieren. Feinfühligkeit, Intuition, Hören innerer Stimmen, Hellsehen, Aurasehen und Selbstheilung. Die Welt der inneren Weisheit ist real, und jeder kann ein Teil von ihr sein… >>> hier weiter <<<

Die spirituelle Dimension der Heilung
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Geistigen Heilung. Begeben Sie sich auf eine imaginäre Reise zu den spirituellen Heilgeheimnissen verschiedener, energetischer Heilmethoden und Traditionen. Lernen Sie Mauern zu sprengen und die Heilkraft Ihrer Hände einzusetzen.Öffnen Sie sich für die Phänomene der spirituellen und geistigen Heilkünste! hier weiter >>>


Wege zu innerer Freiheit
Im Berufs- und Privatleben müssen wir uns oft Zwängen beugen. Aber im Inneren können wir davon frei bleiben. So können wir in Krisensituationen mit innerer Kraft neue Wege ausprobieren und Freiheit, Abenteuer, Kreativität und Liebe in unserem Leben verankern. >>> hier weiterlesen <<<


Das Calcium-Paradoxon
Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen sogar noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert… >>> hier weiter


Kostbare Momente der Gelassenheit
Tauchen Sie ein in die Gedanken und inspirierenden Bilder, die uns weise und liebevoll auf den Weg zu einem gelassenen Leben führen. >>> hier weiter <<<


Bio-Kokosöl

121193 (1)
Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. Vollkommen frei von künstlichen Zusatzstoffen, Desodorierungen oder Bleichmitteln…
>>> hier weiter <<<


Leben und  Zukunft erfüllter und glücklicher gestalten
Erfahren Sie  mehr über die Liebe, die Seele und wahre Freundschaft. Lernen Sie wieder auf die Stimme Ihres Herzens zu hören und gestalten Sie dadurch Ihr Leben und Ihre Zukunft erfüllt und glücklich. Da sich bei jeder Geburt der Schleier des Vergessens über die Seele legt, bleibt nur eines, um herauszufinden, wer ich bin. >>> hier erfahren Sie mehr <<<


Sehkraftverlust jetzt stoppen!
Die meisten chronisch fortschreitenden Augenleiden gelten als unheilbar und hoffnungslos. Müssen sich deshalb ältere und zunehmend auch jüngere Menschen mit schlechter werdenden Augen abfinden? Die Antwort auf diese Frage ist ein klares Nein! Wie Ihre Augen wieder besser sehen können… >>> erfahren Sie hier! <<<


AFA AlgeStärken Sie die Sehkraft Ihrer Augen!Chlorella

Aronia Spirulina

ChlorellaAFA-Algen

Astaxanthin

Vino OPC


Glücklich Leben in einer reizüberfluteten Welt
Sind Sie hochsensibel?Hochsensibilität ist keine Ausnahme.­ Ein Fünftel der Weltbevölkerung ist mit einem ganz besonders feinen, aber auch empfindlichen Wahrnehmungssystem ausgestattet, das in unserer reizüberfluteten Welt schnell überlastet ist. Mit dem flexiblen 52-Wochen-Übungsplan kann jeder Betroffene wichtige Lebensbereiche wie Beziehung, Arbeit, Selbstachtung und Spiritualität nach und nach umgestalten – für ein freies, gelasseneres und glücklicheres Leben. >>> mehr dazu hier <<<


Kosmischer Schutz und Heilung von negativen Energien
Ob gezielter schwarzmagischer Angriff oder unbewusster Energievampirismus: Jeder kann Opfer von Behexung werden! Lumira bietet mit dieser CD ein Audioprogramm mit den besten Abwehrtechniken. Mit vier geführten Meditationen und einer gechannelten Energieübertragung wird ein Schutz vor negativer Gedankenkraft, gezieltem Energieraub, Flüchen und Verwünschungen aufgebaut und Heilung auf der energetischen Ebene bewirkt.hier weiter >>>


Zwischen Angst und Vertrauen
Die Zeit heilt alle Wunden, sagt der Volksmund. Aber nicht immer trifft das zu. Es gibt Wunden, die keine Zeit der Welt zu heilen vermag. Viel eher als die Zeit ist es die Dankbarkeit dafür, dass der geliebte Mensch gelebt hat, der heilende Kräfte innewohnen … >>> hier weiter <<<


Hochwertige und einmalige Weisheitslehren
Nutze die Energie des Anfangs und starte mit diesem Energie-Bündel an Weisheit & Lebenshilfe neu durch… >>> hier weiter <<<


Dream Body
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern… >>> hier weiter <<<

Share on Facebook

Warum hast du es nicht leicht?

gedanken-spirale

Ja, wie kommt es, dass sich so manches Leiden, Schmerzen immer wieder wiederholen?

Für manche scheint es keine Aussicht auf eine Änderung zu haben, bis sie an einen Punkt ankommen und denken, oh ich kann nicht mehr?

Und doch kann es sehr leicht sein, dem zu entfliehen!

Wir müssen nur erkennen, das wir selbst unsere Realität erschaffen. Es hat vor langer Zeit begonnen, denn tief in dir hast du die Voraussetzungen dafür geschaffen.

Jeder ist seines Glückes Schmied!

 

Das beinhaltet auch die Lösung, denn du bist einzigartig, so wie du denkst, fühlst und natürlich auch aussiehst.

Erkenne dich selbst

man-845847_640

Ja, erkenne dich selbst in deiner Einzigartigkeit, denn es gibt dich nur einmal. Nicht nur äußerlich mögen wir uns sehr ähnlich sein, denn auch unser Körper funktioniert auf die gleiche weise.

Wir können es oft nicht verstehen und es kommen Fragen, wie: Warum funktioniert es bei mir nicht? Warum habe ich einfach kein Glück? Und vieles mehr?

Die Antwort darauf ist sehr einfach!

inneres-licht

Richte deine Achtsamkeit nicht auf äußerliches, denn sogar dein Verstand ist zweitrangig, denn er alleine kann es nicht lösen. Wir haben uns ein Ego geschaffen, das  nach bestimmten Grundannahmen aufgebaut ist und wir haben es in unser tägliches denken übernommen.

Das Leben bedeutet lernen und bestimmte Aufgaben zu lösen. Uns immer wieder Herausforderungen zu stellen, bis wir sie meistern.

Jeder Schmerz, jedes Leiden, jedes Unglücklichsein, alle Angst, Wut und Trauer sind die Folge unwahrer Gedanken, die wir geschaffen haben und immer wieder glauben, so zu sein,  wie wir denken und es für wahr halten.

Unser Verstand arbeitet perfekt, nur sind wir uns der Gedanken, die wir zulassen sehr selten bewusst.

Nicht wir denken, sondern es denkt in uns.

In der täglichen Routine hat sich ein Denken entwickelt, an dem man festhält und dadurch gewisse Alltagswirklichkeiten mit all ihren Problemen erschafften. Kann es sein, das wir versuchen es uns, manchmal einfach zu leicht zu machen. Vor allem mit Antworten, Jetzt nicht, oder ich habe dafür Jetzt keine Zeit?

Nur ist es JETZT an der Zeit, sich selbst bewusst zu werden, wie wir Konflikte und Probleme auf eine völlig neue Art und Weise selbst lösen können. 

Nur geht um die Frage: Ist das wirklich wahr, was es in mir denkt?

Durch aufmerksames beobachten, in der Stille des Hier und jetzt, können wir wahre von unwahren Gedanken unterscheiden und uns von Stress, Ärger, Misserfolgen und Enttäuschungen aus der Vergangenheit befreien.

Egal, was du erlebt hast, deine Vergangenheit, kannst du nicht mehr ändern. Warum nimmst du sie immer wieder mit in dein Hier und Jetzt?

Leben heißt lernen

megawandel

Leben heißt lernen, dass wir uns Zeit nehmen müssen, wenn wir welche haben wollen; dass wir selbst verantwortlich sind für Gedachtes und Nichtgedachtes, Gesagtes und Nichtgesagtes,  Getanes und Nichtgetanes; dass der Sinn des Lebens darin liegt, immer die Liebe und das Leben im Sinn zu haben.

 

Leben heißt lernen, dass es nicht darauf ankommt, ob wir uns etwas schenken, sondern darauf, ob wir imstande sind, uns gegenseitig etwas zu geben;
dass das Wesen des Lebens die Veränderung ist; dass wir Liebe säen müssen, wenn wir Liebe ernten wollen.

Leben heißt lernen, die Kunst der Gelassenheit auszuüben: das Weglassen, das Zulassen, das Loslassen; dass die schwierigste Aufgabe unseres Leben darin besteht, nie aufzugeben; dass unser Mensch-Sein untrennbar mit dem Mensch-Werden verbunden ist.

Quelle: – Ernst Ferstl – (aus dem Buch „Herznah„) – Livetipps bedankt sich bei liebeisstleben !

Gedanken erschaffen Realität

Die Gesetze der Bewusstseins

Wie kann der Glaube Berge versetzen? Warum formt Geist Materie und nicht umgekehrt? Wie unterscheiden sich Intellekt und Emotion? Wo sitzt das Bewusstsein? Ist ein Teil von uns tatsächlich unsterblich? Dieter Broers gibt Einblicke in die tatsächliche Identität und Wirkweise unseres Bewusstseins. Er stellt starre Doktrinen auf den Kopf und sorgt mit nachvollziehbaren Schlussfolgerungen für Aha-Effekte. Kein anderes Buch vermittelt auf derart plausible Weise eine stimmige Grundphysik unserer Gedankenwelt, die unsere Realität erschafft. Hier weiter …

Continue reading

Share on Facebook

Wundersame Verwendungsmöglichkeiten für Gesundheit und Wohlbefinden

lebenselixier-wasser

 

Wir bestehen zwischen 75 und 90 Prozent aus Wasser, das Lebenselixier und Heilmittel.

Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele beschäftigt die Menschheit, seit allen Zeiten.

In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist und die Seele fühlt sich wohl.

Neben der Luft zum Atmen ist Wasser unser wichtigstes Lebensmittel. Deshalb sollten wir darauf achten, das unser Körper der ja überwiegend aus Wasser besteht gesund erhalten.

japan-859400_640

 

Ein sehr wichtiger Index dafür ist der PH-Wert

Rein physikalisch gesehen ist der pH-Wert das Maß für die Aktivität von Wasserstoff-Ionen in einer wässrigen Lösung. Das müssen wir aber gar nicht im Detail verstehen. Wichtig ist nur, dass der pH-Wert angibt, ob eine Flüssigkeit einen sauren oder einen basischen Charakter hat.

Der Zustand unseres inneren und äußeren Millieus ist der Maßstab der über Gesundheit, Wohlbefinden und Krankheit entscheidet.

 

Bemerkenswert dabei ist die Einflussnahme von Natron.

4.1.1

 

Bald beobachtete man die reinigenden Eigenschaften des Natrons und seine Fähigkeit, Grippeerkrankungen, Erkältungen, aber auch chronische Erkrankungen schnell zum Verschwinden zu bringen, was eine ganz einfache Erklärung hat.

 

Natron hat einen hohen pH-Wert, ist also basisch.

Verwendungsmöglichkeiten des Heil- und Hilfsmittels: Natron

Der Zustand unseres inneren und äußeren Millieus ist der Maßstab der über Gesundheit, Wohlbefinden und Krankheit entscheidet. Bemerkenswert dabei ist die Einflussnahme von Natron.

Natron ist eine natürliche Substanz die in unserem Körper gebildet wird und eine lebenswichtige Funktion im Säure-Basen-Haushalt erfüllt. Ohne Natron wäre unser Leben nicht möglich.

Als altbewährtes Heil- und Hausmittel wurde es leider kontinuierlich von der chemischen Industrie verdrängt.

Natron kennt jeder. Nämlich als Backtriebmittel für Kuchen, Gebäck und manchmal auch für Brot. Dass Natron auch ein wertvolles Hilfsmittel im Haushalt oder sogar ein wirksames Heilmittel sein kann, ist den wenigsten bekannt. Natürliches Natron wurde früher bei verschiedenen Gebrechen verordnet und seit einigen Jahren ist es erfolgreicher Bestandteil mancher alternativer Krebstherapien.

Nur reines Natron verwenden

Natron im Sinne von reinem Natriumhydrogencarbonat (NaHCO3) gibt es äusserst günstig in Supermärkten und Drogerien. Allerdings muss es sich um wirklich reines, vollkommen zusatzfreies Natriumhydrogencarbonat handeln. Herkömmliche Backpulver enthalten nämlich Zusätze wie phosphathaltige Säuerungsmittel und manchmal auch aluminiumhaltige Verbindungen, was beides sicher nicht von gesundheitlichem Wert ist.

Natriumhydrogencarbonat ist auch unter dem Begriff Natron bekannt. Gelegentlich werden auch die zwar chemisch falschen, aber – zumindest früher – durchaus geläufigen Bezeichnungen Natriumbicarbonat, Bicarbonat oder Soda verwendet. Soda deshalb, weil dieser Begriff in englischsprachigen Ländern oft abkürzend für „baking soda“, also „Backtriebmittel“ verwendet wird. Im Deutschen jedoch bedeutet Soda eigentlich etwas anderes und genau das kann gelegentlich Verwirrung stiften.

Das sog. Waschsoda oder auch Natriumcarbonat (Na2CO3) hat nichts mit einem Backpulver zu tun. Es wird in der Glasindustrie, zur Herstellung von Bleich-, Wasch- und Reinigungsmitteln, in der Textil- und Lederindustrie sowie in vielen anderen Industriezweigen eingesetzt. In diesem Text aber geht es ausschließlich um reines Natriumhydrogencarbonat bzw. Natron.

desktop-1753683_640

Natron gegen Übersäuerung

Natriumhydrogencarbonat – nachfolgend nur der Einfachheit halber Natron genannt – ist eine natürlich vorkommende Substanz. Sie wurde um 1840 entdeckt, erst nur in Bäckereien, dann aber bereits im frühen 20. Jahrhundert auch in Privathaushalten häufig für Kuchen und Brot verwendet.

  • Bald beobachtete man die reinigenden Eigenschaften des Natrons und seine Fähigkeit, Grippeerkrankungen, Erkältungen, aber auch chronische Erkrankungen schnell zum Verschwinden zu bringen, was eine ganz einfache Erklärung hat: Natron hat einen hohen pH-Wert, ist also basisch.
  • Menschen, die unter einer schlechten Gesundheit leiden und zu Erkrankungen aller Art neigen, sind gewöhnlich übersäuert, das heisst, die pH-Werte ihrer Gewebe sind eher niedrig. Nehmen sie basisches Natron ein, so können die überschüssigen Säuren neutralisiert werden und die Körper-pH-Werte steigen wieder an.

Wundersame Verwendungsmöglichkeiten

für Gesundheit und Wohlbefinden

Continue reading

Share on Facebook

Hat die Massenverblödung System

verdummung

Es hat den Anschein das die schleichende Volksverdummung seinen Siegeszug hält.

Unser wertvollstes Gut ist unsere Individualität, ja das jeder einfach einzigartig ist und unser größtes Potenzial darstellt. Jeder hat dadurch Einfluss auf sein Leben, vor allem auf seine persönlichen Entscheidungen.

Schon sehr früh in der Geschichte der Menschheit erkannte man, das sich die Masse des Volkes nur sehr schwer beeinflussen lässt, wenn jeder einzelne sich Gedanken macht und selbst entscheidet.

 

Gemeinsame Gedanken erschaffen eine gemeinsame Realität.

stadium-966166_640

 

Dazu fällt mir eine kleine Geschichten, die uns ins Mittelalter führt. Das Volk wartet am Marktplatz auf das erscheinen der Königin hoch zu Ross. Sobald die König mit ihrem Gefolge durch das Stadttor kommt, ruft einer Jubel. 

Jubel, und das Volk jubelt!

man-290186_640

 

Eine freudige Stimmung entsteht, die Königin lässt das Volk unterhalten, mit Musik, Tanz, Wein, Weib und Gesang. Der Narr macht seine Spielchen um alle mit seinen Blödsinn zu verwirren.

Die Königin lässt Brot unter die Menge werfen und alles ist im Freudentaumel,  jeder jubelt der Königin zu.

 

Die Königin hat etwas zu verkünden

queen-1779759_640

 

Meine lieben Untertanen: Leider habe ich etwas unerfreuliches zu verkünden, denn in der Provinz von … ist der Feind eingefallen, hat viele Dörfer niedergebrannt, gebrandschatzt und das Volk in Knechtschaft verschleppt.

 

Das können wir nicht hinnehmen, es geht um unsere ….

Das Ende der Geschichte dürfte jedem bekannt sein!

 

 

Volksverdummung und Massenverblödung: Der Siegeszug der Dummheit

Continue reading

Share on Facebook

Du bist im Fluss des Leben, warum dürstest du?

durst-im-fluss

Durch unsere Gedanken erschaffen wir unsere Realität, in der Hektik und dem ständigen Aktionismus läuft die Zeit an dir vorüber, ja wie ein reißender Fluss.

Halte inne, geh in die Stille des Hier und Jetzt, und sei achtsam, werde dir bewusst, dass du im Fluss des Lebens bist.

Auf meinen Reisen durch Asien, viel mir sehr früh auf, das der Fluss ein Symbol für das Leben darstellt. Von der Geburt begleitet der Fluss den Menschen durch sein Leben, und auch seine Reinigung führt man im Fluss aus.

heilkraft-der-natur

Nach einem langen anstrengenden Tag machten wir halt an einem Fluss, wir stellten unsere Zelte auf und jeder hatte bestimmte Aufgaben übernommen. Nach erledigter Aufgabe ging ich runter an das Ufer, setzte mich an einen schönen Platz um zu meditieren.

 

Im Wasser stehend, leidet mancher Durst

 

Durch meditative Versenkung, wird manchem Weisheiten des Lebens preisgegeben, denn mancher sieht das Wasser nicht in dem er steht. Ja, er klagt über Durst, statt sich daran zu erfreuen, was er bereits gegeben wurde?

Las los, das Egon und den Intellekt, denn diese haben eine stark einengende Wirkung auf die Wahrnehmungfähigkeit, wie auch unsere Sinne, die zur Aufgabe haben diesen zu dienen.

Folgst du diesen unentwegt, ohne Orientierung, ist es wie mit Scheuklappen durch das Leben zu gehen, du erschaffst dir eine Realität, zwar Zielorientiert, nur ohne einen Blick auf Alternativen.

Richtest du deine Aufmerksamkeit auf dein Derzeitiges Leben, erkennst du die Realität die du geschaffen hast.

moon-1815984_640

 

Bist du von tiefsten Herzen froh und glücklich?

Falls nicht, erkenne, das du es jederzeit ändern kannst!

Leben heißt lernen…..

Continue reading

Share on Facebook

Tauche ein in die Leichtigkeit des Sein

inneres-licht

Auf unserer Reise des Lebens, erleben wir so manches Abenteuer!

wir stehen vor Problemen die gelöst werden wollen. Nur um zu mehr wir uns dessen annehmen, um so schwieriger ist es die Lösung zu erkennen und eine wahre Blockade entsteht.

Wie oft hören wir gut gemeinte Radschläge, wie: Du musst loslassen, nimm es nicht so schwer und viele andere.

Ja, nimm es leicht, kommt der Lösung schon näher, dass wir loslassen können. Gerade in der Leichtigkeit finden wir die Ruhe, die Stille in der sich alles auflöst.

Kein, ich muss, kein …

Ja, las einfach mal alles los, kehre ein in die Stille, im Hier und Jetzt!

Im scheinbar leeren Raum, brennt noch Licht. Es ist erfüllt mit Liebe, der Energie der alles entspring und sei dir gewiss das sie immer da ist, um dich zu tragen. Das Leben selbst, wird getragen von diesem Licht!

Wir sind auf der Suche nach Leichtigkeit des Sein!

spring-648481_640

Ja, das Leben ist eine Reise, mit dem Wunsch in die Leichtigkeit des Seins einzutauchen. nur auf dieses Geschenk können wir nur warten. Es wird dir gegeben werden, wenn du die Leichtigkeit des Lichtes annimmst.

Stell dir einfach für einen Moment vor, das du noch ein Kind bist.
Ja, schließe ruhig deine Augen und du hörst nur eine Stimme, die dir von einem Engel erzählt.

Las Dich tragen, wie von Engelsflügel!

Engelbotschaft für den 01. Dezember
Der Engel der Leichtigkeit ist an Deiner Seite

Er beflügelt Dich zu neuen Gedanken und Taten.

artistic-1676551_640

Leichtigkeit ist eine wunderbare Seelenkraft, durch die wir wie auf einer Woge positiver Energie getragen werden.

Leichtigkeit stellt sich ein, wenn Du mit Dir und Deiner Umwelt in Harmonie bist,
das heißt, wenn sich die Dinge mühelos durch Dich entfalten dürfen.

In der Energie der Leichtigkeit sagst Du Ja zum Leben und gibst Dich vertrauensvoll dem Fluss des Lebens hin.

Alle Umstände werden sich harmonisch zusammenfügen! Continue reading

Share on Facebook

Ich denke, also bin ich oder lässt du dich steuern

denken-steuern

Selbstständiges Denken – gehörst DU dazu?

Denke selbst! Sonst tun es andere für Dich. Mach Dich frei!

Über die Macht der Gedanken gibt es unzählige Bücher und zu allen Zeiten wurde das Denken erforscht.

Fangen wir an uns für etwas zu interessieren, beginnen wir zu denken. Wir fangen an uns zu informieren, um mehr über das Thema zu erfahren. Es ist nur so, dass es immer schon eine sehr wichtige Frage gab und auch immer geben wird.

Was ist die Wahrheit?

Wem kann ich glauben oder was für eine Information ist richtig?

Deshalb gilt für jeden der selbstständig Denken will, die Information zu überprüfen ob es auch stimmt?

Beschäftigen wir uns mit dem Denken selbst, erkennen wir dass unser physischer Körper, ja unser Gehirn für unsere Gedanken verantwortlich ist.

Ying und Yang im Kopf

brain-1845940_640

Längst wissen wir, das wir eine linke und rechte Hirnhälfte besitzen und jede bestimmte Aufgaben erfüllt und ein zusammen Spiel vorhanden sein soll. Dies bedeutet, das wir beide Seiten regelmäßig nutzen sollten, denn das eine kann ohne das andere nicht existieren.

Beide Seiten sollten wir in einem harmonischen Gleichgewicht halten, um unser Potenzial zu nutzen. Obwohl, wir uns sehr viel vornehmen, wenn wir diese Entscheidung treffen, da unser Gehirn über ein unvorstellbares Potenzial verfügt.

Die meisten Menschen nutzen nur einen geringen Teil ihres Gehirns, denn es sind weit unter zehn Prozent.

Die linke Hälfte, die männliche Seite, analysiert mit messerscharfen Verstand und die rechte Hälfte ist die weibliche Seite, sie ist hingegen verträumt und kreativ.

Unser kreative Seite bietet uns ungeahnte Möglichkeiten, um nur ein Beispiel zu nennen Wir besitzen ein Heimkino, mit dem wir Filme erleben können und noch viel mehr, ja wir können in diesem Filmen die Hauptrolle übernehmen, wenn wir das wollen.

Täglich nutzen wir dieses Heimkino, egal ob wir das bewusst wollen oder nicht, denn wir träumen. Wenn du ein Teilnehmer sein möchtest, solltest du dich mit dem Thema Klarträume, dem Luziden Träumen beschäftigen.

 

Selbstständiges Denken

 woman-1733891_640

Beginnt damit zu hinterfragen, wer der Denker in uns ist? Kehren wir ein in die Stille, ja in das Hier und Jetzt. Lassen alle Gedanken los, erkenne, ja werde dir gewahr, dass es mehr gibt als nur diesen Denker, der du glaubst zu sein.

Er jetzt kannst du als Beobachter anfangen, es zu zulassen, dass du, ja dein Ich anfängt selbständig zu denken.

Als selbstständiges Denken bezeichnet man, wenn ein Mensch sich Informationen aus möglichst unterschiedlichen Quellen sammelt, das miteinander vergleicht und seine eigenen Schlüsse daraus zieht, die teilweise auch von den Quellen abweichen.

Theoretisch gilt selbstständiges Denken als wünschenswert und es wird gefordert, dass jeder Mensch, nicht nur Elite Studenten das lernen sollten.

Dennoch gibt es diverse Erwachsene, die sich keine eigene Meinung bilden, sondern auch bei für sie zentralen Themen aus den fertigen Meinungen eine auswählen oder eine von Fachautoritäten vorgegebene Meinung unhinterfragt übernehmen.

Menschen, die nicht selbständig denken, sind im allgemeinen nicht fähig, selbstständiges Denken als solches zu erkennen (…). Stattdessen verwechseln sie es mit gezielten Angriffen auf ihre Fachautorität, wenn ein selbständig denkender Mensch die Fragen stellt, die aus seinem Denken entstehen.

Stellst du dir die Frage: Wie wurde ich der ich bin?

4.1.1

Durch unser gesellschaftliches System erhalten alle Menschen eine gewisse Bildung durch die Bildungseinrichtungen und lernen ihr Gehirn zu nutzen. Ob sie das Denken lernen, ist eine andere Geschichte?

Du kannst jetzt sagen natürlich denke ich, was für eine Behauptung? Oder, ist dein denken eine Illusion?

Kann es sein, das dein denken beeinflusst wird?  Continue reading

Share on Facebook

Was dein Heil bedroht, oder heilt

heil-sein

Sorgen um das „Haben“ verhindert das Heil sein.

Gerade durch das haben wollen, erzeugen wir das Problem, denn es beinhaltet, es nicht zu haben. Wir erschaffen Probleme, die tagtäglich existieren und erzeugen die entsprechenden Bedingungen oder lassen es zu, das andere sie für uns erzeugen. 

Wenn sich der Lebensstil, sich zunehmend am „Haben“ und „Haben-wollen“ orientiert, ist es eine zwangsläufige Begleiterscheinung dieser Wohlstandsgesellschaft.

 

Die hauptsächliche Ursache liegt oft in der Selbsttäuschung des Menschen, durch seine Überzeugung, es gäbe andere Ursachen als seinen eigenen Bewusstseinszustand. Ja alles, was einem Menschen widerfährt, all sein Tun, alles was von ihm ausgeht, geschieht seinem Bewusstseinszustand zufolge. 

Vor allem, dem Bewusstsein der Selbstverantwortung!

seniors-1505936_640

Oder, kann es sein, dass es sehr einfach und vor allem sehr bequem ist diese Verantwortung an andere abzugeben?

Kann es eventuell sein, dass manche einfach die Augen verschließen, vor dem wie es ist?

Wenn wir erkennen, dass immer mehr Menschen der puren Habsucht verfallen, ja ohne Rücksicht auf andere, sollten wir nicht hellhörig werden und uns fragen, das wir es selbst zugelassen haben. 

Das Bewusstsein eines Menschen umfasst, was er denk, was er fühlt, was er sich wünscht, was er liebt und vor allem was er für wahr hält.

Heil sein, entsteht durch das Bewusstsein, heil zu sein.

fitness-332278_640

Also ist gegebenen Falls eine Veränderung des Bewusstseins erforderlich, bevor man seine äußere Welt verändern kann, denn wir erschaffen unsere Realität selbst.

Wenn du dein Ideal erschaffst, musst du berücksichtigen, dass die Methoden mentaler und spiritueller Bildung völlig verschieden sind. Dies ist von größter Bedeutung, denn diese Erkenntnis haben sehr wenige wirklich.

Du musst dir bewusst sein, dass du heil bist, wenn du wissen willst, was heil ist. Vor allem erkenne, wer deinem Selbst Gestalt verleiht? Deshalb gilt das du in der Vorausannahme bist, das zu sein, was du dir wünscht.

Alles hängt von deiner Überzeugung von dir selbst ab, vor allem von dem was du behauptest, dass es wahr ist.

„Denn wer da hat, dem wird gegeben werden, und er wird die Fülle haben. Wer aber nicht hat, dem wird auch noch genommen werden, was er zu haben scheint.“ 

Wenn wir sehen, das gerade in dieser Zeit das Leben vieler Menschen sehr schwer zu sein scheint, dass immer mehr an den verschiedensten Wohlstandskrankheiten leiden. In einer Gesellschaft in der sich viele in Sicherheit, ja in einer Selbstgefälligkeit der Überlegenheit, sogar dem Glauben abwenden.

Jeder ist sich selbst der nächste, ohne den glauben an die Liebe, an die Einheit mit Gott? 

Sollte  man nicht achtsam sein, ja uns etwas Zeit nehmen

Die Kunst, nicht krank zu werden

Continue reading

Share on Facebook

Lebst Du eine Illusion oder die Wirklichkeit

illusion

In Wirklichkeit lebst Du eine Illusion, dein Selbst weis es nur nicht, denn es wird geschickt manipuliert.

Die Ignoranz ist ein riskantes Abenteuer

Folgst du in deinem Leben der Illusion, wird die Wirklichkeit dich irgendwann einholen und dir das Ergebnis präsentieren.

Das physische Leben folgt Naturgesetzen die sich nach der materiellen Manifestation als Wirklichkeit zeigen. Du magst so manchem menschlichem Gesetz entkommen, ja ungestraft davon kommen, wie z.B., wenn du eine rote Ampel überquerst und nichts passiert.

Mit den Naturgesetzen verhält es sich nur anders, denn du bekommst immer, ja wirklich immer das Ergebnis präsentiert.

Es ist nur so und das macht es so riskant mit dem Verstoß der Naturgesetze, dass das Ergebnis nicht immer sofort eintritt und man einer Illusion aufsitzt.

Das Gesetz vom Loslassen

mural-1347673_640
Entspricht einer Reinigung. um wirklich etwas zu erreichen, sollte man jegliche Bindung daran aufgeben lernen.

Wichtig: „Man gibt dabei weder den Wunsch, noch die Absicht auf, sondern lediglich seine Bindung an das Ergebnis.“

Schon die gezielte Vorausannahme die Absicht zu haben, kombiniert mit Loslassen, ist die beste Voraussetzung für gezieltes, “richtiges” Manifestieren.

Aber, sei dir gewiss, alles kommt zur rechten Zeit, man kann es nicht erzwingen, also übe dich in Geduld oder noch viel besser in der Vorausannahme, dass es bereits so ist.

Das Gewünschte kommt, jedoch auch nicht schneller, wenn wir es herbei zerren wollen, und in das in sehr variabler Art und Weise.

Große Wachsamkeit ist gefordert, weil man sonst viele gute Gelegenheiten verpassen könnte.

Das Gesetz des Loslassens beschleunigt den gesamten Evolutionsprozess.

Lass los, und die Lösung des Problems kommt ganz von selbst, und oftmals noch besser. meistens oder eben anders, als man es sich vorgestellt hat. Das Loslassen gilt auch oder vor allem für Besitz, wie auch für Menschen, denn nichts und niemand gehört uns wirklich.

Alles ist uns nur vorübergehend gegeben worden.

Erkenne oder bedenke immer: “Etwas festhalten zu wollen, ist oft der sicherste Weg, etwas zu verlieren!” 

faust-1607060_640

Da unser natürliches, instinktives Urteilsvermögen durch eine permanente Sinnesüberflutung unterdrückt wird, versuchen wir uns in unserer Freizeit mit Angeboten der Unterhaltungsmedien zu entspannen.

In dem wir diese Medien nutzen, fördern wir die Illusion und wir füttern sie noch mit unseren Emotionen und verleihen ihnen die Macht über unser SELBST!

Illusion & Wirklichkeit . . .

Der Künstler erschafft durch die Illusion die Wirklichkeit?

airbrusher-lothar-b-unfried

Unser LEBEN war … oder ist (noch)… eine große Illusion … doch irgendwann lassen wir sie hinter uns und ERKENNEN die göttliche WAHRHEITHINTER allem, was ist.

„Gehe in die Stille, und wisse, dass ich Gott bin.“ (Darwin Gross)

Denn genau da, wo die ANGST ist … genau dort GEHT ES WEITER … wenn wir etwas TUN, was wir noch NIE getan haben … und zwar … unser bisheriges Weltbild vom KOPF (DENKEN) … wieder auf die FÜSSE (FÜHLEN) zu stellen, denn der menschliche WAHNSINN ist kaum noch zu überbieten. Continue reading

Share on Facebook