Der lautlose Tanz des Lebens

Die Kunst meinem Leben gegenüber gegenwärtig zu sein!

Das macht unseren Geist ruhig, das ist es, was wir hier heilen.

„Unsere Aufgabe besteht darin, den Geist zu trainieren.“

Das ist das Problem in unserem Leben.

Unsere Meditation

Ist die Aufmerksamkeit gegenüber meinem Atem.

Aufmerksamkeit gegenüber meinem Gehen.

Aufmerksamkeit gegenüber meinem Körper.

„Spüre und erlebe unmittelbar das, was uns am Leben erhält.“ 

Continue reading

Share on Facebook

Spüre deine Energie Meditation

Spüre deine Energie Meditation. Ja, spüre deine Kraft in dir!

Wir sind nicht nur unser physischer Körper, der aus Materie besteht. Wir haben auch weitere Energiekörper die wir wahrnehmen können.

Für den weniger geübten interessierten, hier ein kleiner Beweis, bevor wir zusammen meditieren.

Reibe deine Hände etwas, bis sie richtig warm werden und halte sie einige Zentimeter von einander parallel zu einander, schließe die Augen und spüre diese Energie.

„Eine einfache Übung für die Einstimmung unserer Sinne, die sehr gerne machen!“

Ja. spüre Deine Kraft!

Bei dieser Meditation geht es um unseren Spürsinn, um unsere innere Wahrnehmung unserer Energie und innerer Bilder.

Durch diese Meditation sind wir in der Lage, auf eine höhere Ebene unseres Bewusstseins zu meditieren. Natürlich kann es etwas dauern, bis du es lernst. Nur sei beharrlich, denn du hast alle Zeit für dich und bekanntlich macht Übung den Meister.

Genieße voller Freude das Lichtfeld!


Eine neue Erde: Bewusstseinssprung anstelle von Selbstzerstörung – Hörbuch – 9 CDs

Ungekürzte Hörfassung des Bestsellers

Eckhart Tolle liest seinen aktuellen Bestseller – die Vision eines radikal geänderten Bewusstseins. Nur wenn wir uns in einem „inneren Raum“ jenseits von Gedanken, Emotionen und reaktivem Verhalten bewegen, erfahren wir Liebe und eine allumfassende Intelligenz. Wenn viele Menschen diesen Schritt gehen, wird sich kollektiv ein neues Bewusstsein entwickeln. Nur ein solches neues Bewusstsein kann uns und die Erde vor Zerstörung bewahren.

Vom Autor selbst gelesen.

9 CDs, ca. 11 Std. Laufzeit >>>Hier mehr Info …


Ja, schenke deinen Gefühlen, Emotionen und Gedanken deine Konzentration und Achtsamkeit!


Nur durch die Verbindung aller Elemente und allem Leben kommen wir gemeinsam an unser Ziel!


Der wertvollste Augenblick Deines Lebens ist der, den Du – jetzt – gerade lebst!


Wir sind auf unserer Reise durch Raum und Zeit, wir sind Architekten, Kapitän, Künstler, 

Steuermann und Navigator und bestimmen den Kurs, wie; Bleib Gesund! 

Livetipps wünscht Dir einen schönen Tag und bleib Gesund! 

Share on Facebook

Wie kann ich wirklich glücklich sein

Ich möchte hier eine Meditationsmethode vorstellen, die ich selbst täglich praktiziere und die mein Leben auf wunderbare Weise verändert hat.

Gerade in bewegten Zeiten, ist ein der Weg in die innere Welt, der einzige um wieder glücklich sein zu können.

Innere Schönheit, Liebe und Freude!

Wenn du damit beginnst, wird sich dein Leben verändern:

Anleitung für eine einfache, aber wirksame Meditation zum Glücklichsein

Es geht in dieser Meditation darum, den Geist zu beruhigen und einen einfachen Weg zum Glücklichsein zu finden.

Ich möchte hier eine Meditationsmethode vorstellen, die ich selbst täglich praktiziere und die mein Leben auf wunderbare Weise verändert hat.

 

Anleitung für eine einfache, aber wirksame
Meditation zum Glücklichsein

Setze dich bequem, gerade aufgerichtet, an einen ruhigen Ort. Schließe deine Augen.

Nimm deinen Körper wahr, indem du deine Aufmerksamkeit von den Füßen angefangen langsam durch den Körper wandern lässt. Continue reading

Share on Facebook

Aktiviere deine inneren Kräfte

Der tosenden Kraft des Wasserfalls trotzen!

Auf dem Fluss des Lebens tun sich in seinem Verlauf tosende Wasserfälle auf, die es gilt zu meistern.

Mit einer unendlichen Kraft, tosenden Geräuschen und einer Gischt, die wie ein Nebel einen Schleier erschafft.

„Verneigen wir uns still, mit Achtung vor der Kraft der Natur, die gegenwärtig ist.“

Und doch sind wir in der Stille, wie die ausdauernde Kraft des Regenbogens, mitten im tosenden Chaos des mächtigen Wasserfalls, wir erinnern uns, ja wir richten unsere innere Kraft der Stille nach der Art der Linien der Farben der elektromagnetischen Felder im formlosen „Äther“ und können unsere Kraft bewahren.

Träumen oder atme Dich in den Alpha-Zustand

Das monotone Wiederholen eines künstlichen erdachten Wortes ist nicht jedermanns Sache, außer es ist ihm keine Bedeutung zu zuordnen, einfach ein Fantasiewort. Da manche Menschen sofort zum Beispiel ständig sich unter dem Kunstwort etwas vorzustellen und schon sind die Gedanken wieder abgelenkt.

Eine Entspannung ist nicht möglich.

Wenn es dir ähnlich ergeht, findest du hier einige Alternativ-Techniken, bei denen auch du deine Lieblings-Entspannungstechnik finden kannst.

  1. Schaue mit geschlossenen Augen nach oben. Das ist eine Methode, um in den Alpha-Zustand zu gelangen, ist der Wechsel der Blickrichtung. Schließe dazu die Augen. Dann blicke nach oben, als wolltest du durch deine Schädeldecke hindurch zur Raumdecke schauen. Das gleicht der Augenbewegung in der Einschlafphase. So aktivierst du automatisch Alpha-Wellen.
  1. Atme einfach ruhig durch die Nase ein und lasse deinen Atem ganz sanft durch den Mund wieder hinaus strömen. Dazu setze dich hin und schließen Ihre Augen. Dann achte darauf, wie dein Atem natürlich fließt und konzentriere dich nur auf deinem Atem. Stelle dir vor, dass du mit jedem Atemzug ein bisschen von allen Gedanken und von Stress ausatmest.
  1. Träume ganz geplant. Tagzuträumen ist eine sehr gute Methode, sich in einen Alpha-Zustand zu versetzen. Zudem bestimmst du hier und jetzt den Film, der vor deinem geistigen Auge abläuft.
  1. Setze dich hin, denn wenn du dich bei dieser Methode hinlegst, ist die Gefahr groß, dass du wirklich einschläfst. Nun stelle dir eine schöne Situation vor.

Es spielt keine Rolle, ob es sich um einen realen Ort handelt, an dem du angenehme Stunden verbracht hast, oder ob du dich dahin träumst, wo du immer schon einmal sein willst, oder ob es sich um eine reine Phantasiewelt handelt.


Für manchen kann es ein Leidensweg sein, 

wenn er seine Gedanken heilen will, denn es kommt unbewusste an den Tag.

Erst wenn wir bereit sind den ersten Schritt zu machen, können wir unserem Ziel näher kommen.

Ja, wir bewegen uns auf unser Ziel zu, wir haben uns auf den Weg gemacht! 

Hier meine Empfehlung: Heile deine Gedanken!


Ja, schenke deinen Gefühlen, Emotionen und Gedanken deine Konzentration und Achtsamkeit!


Nur durch die Verbindung aller Elemente und allem Leben kommen wir gemeinsam an unser Ziel!


Der wertvollste Augenblick Deines Lebens ist der, den Du – jetzt – gerade lebst!


Wir sind auf unserer Reise durch Raum und Zeit, wir sind Architekten, Kapitän, Künstler, 

Steuermann und Navigator und bestimmen den Kurs, wie; Bleib Gesund! 

Livetipps wünscht Dir einen schönen Tag und bleib Gesund! 

Share on Facebook

Eine kleine Zeitreise zu uns selbst – Meditation

Wir machen alle unsere Erfahrungen in unserer Kindheit und gerade in dieser Zeit sind wir uns selbst noch sehr nah.

Als kleiner Junge besuchte ich in den Ferien oft meine Oma und Opa im Bayerischen Wald.

In einem Bauernhaus mit großen hohen Raum mit einem großen Bett.

Gerade das ticken einer Uhr in der Stille erinnert mich von Zeit zu Zeit an meine Kindheit.

 

Mit dieser Meditation möchte ich dich einlanden mit mir auf meine kurze Reise zu gehen, so kannst du eventuell auch in dir Erfahrungen aus deiner Kindheit begegnen. Natürlich nur, wenn du auch dazu bereit bist, denn kann auch so manches Gefühl hochkommen, das bisher verborgen war?

„Wenn du es nicht erleben willst, lass die Finger von dieser Meditation.“

Wir können uns dadurch die wunderbare Welt des Fühlens näher bringen, denn unsere Innenwelt ist so unglaublich reich, nur dafür sollten wir uns selbst näher kommen. Continue reading

Share on Facebook

Innerer Mikrokosmos Meditation

In unserer Stille ist die Kraft!

Nennen wir es Zentrum der Meditation, also die Mitte um die alles geschieht.

Die Stille

Immer mehr Menschen rund um die Erde beschäftigen sich vermehrt mit Meditation und suchen die innere Stille, um innere Harmonie zu finden.

Harmonie

Einklang, Wohlklang, Zusammenklang, Übereinstimmung, Ausgewogenheit und Einfügung in das Ganze.

Das Ganze Universum ist auf ein kosmisches Prinzip aufgebaut. So suchen  Wissenschaftler im Makrokosmos und der Mystiker im Mikrokosmos nach Antworten.

In vielen Kulturen der Menschheit gibt es jeweils Antworten, wie auch immer wieder Rätsel. Continue reading

Share on Facebook

Wanderer zwischen den Welten – meditieren wir

In der Dreidimensionalen Welt machen wir uns auf den Weg in andere innere Welten.

Ja, mancher ganz unbewusst die man kaum wahrnimmt, ein anderer hängt seinen Tagträumen nach und Kinder leben im Spiel ihre andere innere Welt aus.

 

Ja, Innere Welten 

Wir kennen diese Welten schon seit langer Zeit, die Welt der Träume, die Welt der Phantasie und viele mehr!

Als Wanderer zwischen diesen Welt, sind wir uns dessen bewusst und nehmen sie gegenwärtig wahr. In Klarträumen, oder durch unsere Phantasie, wie auch in einer Meditation.

 

„Unsere Achtsamkeit, unser Bewusstsein, die innere Ruhe die wir brauchen, um gegenwärtig im – Jetzt zu sein.“

 

Wir verlassen den täglichen Strom des Tun und Handelns, des Denkens und begeben uns in unsere inner Ruhe, die einfach eine andere Schwingung ist, in der wir uns befinden und das können wir spüren. Continue reading

Share on Facebook

Sei Du selbst – Meditation

 

Im „Hier und Jetzt“, ja sei Gegenwärtig im Jetzt!

Lass für einen Augenblick Deine Gedanken an Dir vorüber ziehen und spüre die Stille in Dir

„Nimm Dich an, dieses Sein und Liebe dieses Sein!“  

Ja, komm „jetzt“ mit: 

Sei Du selbst – Meditation


 

Für manchen kann es ein Leidensweg sein, 

wenn er seine Gedanken heilen will, denn es kommt unbewusste an den Tag.

Erst wenn wir bereit sind den ersten Schritt zu machen, können wir unserem Ziel näher kommen.

Ja, wir bewegen uns auf unser Ziel zu, wir haben uns auf den Weg gemacht! 

Hier meine Empfehlung: Heile deine Gedanken!


Ja, schenke deinen Gefühlen, Emotionen und Gedanken deine Konzentration und Achtsamkeit!


Nur durch die Verbindung aller Elemente und allem Leben kommen wir gemeinsam an unser Ziel!


Der wertvollste Augenblick Deines Lebens ist der, den Du – jetzt – gerade lebst!


Wir sind auf unserer Reise durch Raum und Zeit, wir sind Architekten, Kapitän, Künstler, 

Steuermann und Navigator und bestimmen den Kurs, wie; Bleib Gesund! 

Livetipps wünscht Dir einen schönen Tag und bleib Gesund! 

Share on Facebook

Das Kronenchakra – Meditation

Das Kronenchakra oder auch Scheitelchakra genannt, befindet sich über dem Scheitelpunkt des Kopfes.

Es ist für unser spirituelles Wachstum und Verständnis verantwortlich!

„Die Verbindung zum all sein, zur Gesamtheit, Göttlichkeit und ist wichtig für unsere vollständige Selbstverwirklichung.“

Menschen mit einem geöffneten Kronenchakra

Haben daher des Öfteren Bewusstseinserweiterungen, die das eigene Leben von Grund auf verändern können, bis hin zu Erleuchtungen. Continue reading

Share on Facebook

Das Halschakra – Meditation

Das Hals- oder auch Kehlkopfchakra steht für die verbale Ausdrucksfähigkeit, der Kommunikation und Wahrheitsfindung.

Unser bewusster Wortumgang, Kommunikationsfähigkeit, ehrliche bzw. wahre Worte Ausdruck eines ausgeglichenen Halschakras, damit bringen wir unsere eigenen individuellen Gedankenwelten zum einen, über unsere Worte zum Ausdruck und dementsprechend sind wir mehr oder weniger Sprachgewandt.

„Menschen mit einem geöffnetem Halschakra meiden daher Lügen und legen sehr viel Wert auf Ehrlichkeit.“

Diese Menschen keine Angst ihre eigene Meinung zu äußern und verbergen ihre Gedanken nicht.

 

Menschen mit einem geschlossenen Halschakra

Trauen sich wiederum nicht ihre Gedanken auszusprechen und haben häufig Angst vor Zurückweisungen und Konfrontationen.

Zusätzlich haben diese Menschen Angst davor ihre eigene Meinung zum Ausdruck zu bringen, sind häufig sehr introvertiert und schüchtern. Weiter neigen diese Menschen dazu durch ihr blockiertes Halschakra häufig auch auf Lügen auszuwechen. Continue reading

Share on Facebook