Der Weg der Seele

Die Seele taucht aus der astralen, mentalen vierten Dimension ein, in die dritte Dimension der Erde.

Durch die Verbindung zum menschlichen Körper legt sich durch die Geburt ein Schleier des Vergessens, obwohl noch eine Verbindung für 2 bis 3 Jahre bestehen bleibt.

Wie oben so unten, nur wenn die Verbindung getrennt wird, .sehen die Menschen ihr Leben nur mehr in der Welt der Äußerlichkeiten der Dinge.

Tauchen wir ein in die Stille, verbinden uns durch den Atem mit unserem Sein, entsteht wieder ein Aufstieg durch den Schleier des Vergessens und der Mensch öffnet eine neue Ebene des Bewusstseins.

Es ist ein Aufstieg und zugleich eine Wiederkehr, ein erwachen!

 

Es gibt verschiedene Methode oder auch Ereignisse in unserem Leben, um dieses Erwachen einzuleiten, sowie die Erde (Gaia) an diesem Aufstieg seine Beteiligung hat, wie auch alles Leben.

Die ältesten Zeugen dieses Prozesses sind die ältesten Säugetiere der Erde, die Delphine und die Wale. Lange vor der Zeit des Menschen haben sie die Erde bewohnt und es gibt in den verschiedensten alten Kulturen Mythen, Sagen und Legenden um diese Tiere. Continue reading

Share on Facebook

Deine Seele ruft dir zu

Ich bin an deiner Seite …hast du das vergessen?

Wir tauchen durch die Geburt ein in dieses Leben und sind verbunden mit dieser Welt und bleiben verbunden mit unserer Seele.

Es ist die Welt der Elemente

Unser Körper der Mikrokosmos besteht nicht nur aus den vier Elementen, er verfügt weiter über seine fünf Sinne und der Anbindung durch seinen Astralkörper zur Seele.

Verlieren wir uns zu sehr in weltlichen Dingen, also im Bereich der vier Elemente, verlieren wir langsam die Verbindung zur Seele.

Du bist auf diese Welt gekommen um Erfahrungen zu sammeln und Deine Leben zu meistern, ja um dein Versprechen einzulösen. Nur all zu schnell vergessen die Menschen woher und warum sie gekommen sind. Continue reading

Share on Facebook

Numerologie – das Geheimnis der Zahlen

Heilige Zahlen sind der spirituelle Meisterschlüssel für den eigenen Lebensweg.

Es sind geistige Symbole für die ewigen Gesetze des Universum, der eigenen Persönlichkeit und des Höheren Selbst.

„Alles unterliegt dem Gesetz der Zahl, auch die spirituellen Welten.“

Wie die Doppelzahlen 11 und 22 haben in der Dualseelen Numerologie eine große spirituelle Bedeutung für deine Dualseelenbeziehung.

Die Dualseelenbeziehung ist nicht nur eine tiefe Liebesbeziehung, sondern auch eine spirituelle Verbindung.

Als solche wird die Dualseelenverbindung intensiv von der geistigen Welt begleitet.

Diese hat verschiedene Möglichkeiten uns zu begleiten. Eine davon ist, über Doppelzahlen mit uns zu kommunizieren.

Dualseelen Numerologie:

Die Doppelzahlen 11 und 22

Continue reading

Share on Facebook

Der Atem der Seele

Ich nah sein im Rhythmus des Atems der Seele, ja alles ist in Bewegung, alles hat seinen Rhythmus.

So auch der Atem der Seele

Der Rhythmus des Atems der Seele bringt die Mutter Erde seit Anbeginn seiner Zeit hervor, alles Leben trägt diesen Rhythmus in sich, denn es ist der Atem der Seele.

Mutter Erde – Gaia wiegt sich im Rhythmus der Seele, wie auch unser Bewusstsein diesem  Rhythmus folgt.

Rhythmus ist Schwingung und Energie, alles Leben schwingt im Rhythmus des Atem der Seele von Mutter Erde und dadurch ist alles verbunden.

Bewusstsein folgt diesem natürlichen Rhythmus und es entsteht „Ich-ferne“ und „Ich-nah“ sein. Continue reading

Share on Facebook

Eine kleine innere Heldenreise der Seele

Es bedarf etwas Mut sich auf diese Reise einzulassen, denn es warten einige Abenteuer auf dich. 

Eine Heldenreise der Seele

Der Anfang: Unser Denken und unsere Emotionen, das angebunden sein an den sterblichen Körper, mit der Aufgabe der Verarbeitung von Ängsten.

 

Schon schrecken all zu viele zurück, ja sie wollen sich den Ängsten nicht stellen. Obwohl diese eine wichtigen Teil des irdischen Daseins, seit Anbeginn des Mensch sein ist.

 

Angst, im Grunde angeboren, als Schutz zum überleben.

Sich vor inneren Heldenreisen der Seele zu drücken, ist sich dem Urvertrauen des Lebens nicht stellen zu wollen. Es ist einfacher sich davor zu drücken und das Leben lieber im rein äußerlichen, dem realen, auf den Punkt gebracht.

Sei realistisch mein Freund

Diese Aussage können wir oft hören, wenn wir auf jene Gruppe von oben genannten Typen stoßen.

 

Obwohl es damit nichts zu tun hat, denn wir erschaffen unsere Realität in jedem Augenblick selbst. In diesem Sinnen Leben diese Leute von außen nach innen, also in der Vergangenheit und überlassen ihr Leben dem Ego, ja ihren Verstand. Continue reading

Share on Facebook

Die Sehnsucht nach Harmonie

Das Leben ist sehr Turbulent, ja es wird immer schnelllebiger und fordert enorm viel an Lebensenergie.

Nehmen wir Turbulent, als Power in der Jugend als ganz normal, ja wir können nicht genug davon bekommen. Und doch kommt eine Zeit des Ausgleiches, zumindest erhalten wir Zeichen, wieder ein wenig vom Gas zu gehen.

Übersehen wir diese Zeichen, ist es wie ein fahren über eine rote Ampel, in der Hoffnung, es wird schon gut gehen?

Erkennen wir den Fluss, ja Kreislauf des Lebens, zwischen den Polen, wird uns bewusst, dass in der Mitte die Harmonie zuhause ist.

Alles ist im Fluss

Es gibt keinen Stillstand, alles ist im Fluss, im Fluss der Energie. Schauen wir auf die Elektrotechnik, dort wo keine Widerstände sind kann die Energie gleichmäßig fliesen. Ja, alles ist einem kosmischen Gesetz unterworfen.

„Der Fluss der Lebensenergie bedarf ebenso, denn Fluss ohne Widerstände und der Aufladung, quasi wie einen Akku.“

Der einfachste Weg, ist der Weg in die Stille über die Meditation.

Die erste Hürde

Du sollst deinen Verstand zur Ruhe bringen und du begibst dich ins Jetzt, bis gegenwärtig um dich im inneren wahr zu nehmen. Continue reading

Share on Facebook

In den Tiefen der Seele verborgen

Wohl dem der es versteht die Schätze zu heben, ein reiches Wissensreservoir wartet darauf den Entdecker.

 

Durch die Evolution der Menschheit hindurch haben sich Endecker weiter gewagt wie alle anderen, ja haben das Risiko nicht gescheut, auch von anderen beschimpft, bespuckt oder sogar als verrückt erklärt zu werden.

Bildquelle: Werk von Lothar B.Unfried

Die Evolution ist Entwicklung

Es gibt keinen Stillstand, ein Endecker muss etwas wagen, ja bereit sein ein Risiko einzugehen, um etwas zu finden, wonach er sucht, ja von dem er tief in sich überzeugt ist, dass es stimmig ist.

Diese Endecker werden angeleitet, ja angetrieben von ihrem innewohnenden Vertrauen auf eine Kraft, ja nennen wir es ruhig Intuition um den nächsten Schritt zu wagen.

Ein Impuls, ja eine Idee die sie Nachts aus dem Schlaft weckt, ja genau „das ist es“, und es öffnen sich ihm neue Erkenntnisse, neues Wissen, ein neuer Weg.

 

Ein guter Begleiter sind ihre Emotionen, denn wenn wir sie fragen.

Warum, ja woher weist du das? Continue reading

Share on Facebook

Von Engeln und Wächtern des Himmels

Engel sind weit mehr als geflügelte Boten Gottes wie in der Bibel beschrieben.

Alles ist, ja alles ist in Bewegung, alles ist Energie!

 

Eine allumfassende Energie

Wir brauchen uns kein Bild davon machen, denn Energie fliest, wir können sie spüren, denn ist allgegenwärtig und jeder nimmt sie auf unterschiedliche Art und Weise wahr!

 

Verstehen wir Engel als Energie, ja als Lichtwesen, auf einer bestimmten Schwingung, Sind Engel Lichtwesen einer anderen Dimension die wir nur durch ihre Schwingung wahrnehmen können.

Durch die Geschichte der Menschheit und ihrer Glaubenssysteme wurde das Reich des Himmels wie auch der Hölle nur über den Tod erreicht.

 

Irgendwann hatte ich als Warnung gelesen, die besagte, dass man vorsichtig sein soll, wenn man eine Tür zwischen den Dimensionen öffnet, weil man nie wissen kann, wer hindurch kommt.

Der Tod bedeutet das Ende des physischen Lebens, des Körpers, nur was geschieht mit Geist und Seele?

Wenn der Geist nur ein Produkt unserer Gedanken ist, nehmen wir ihn mit ins Jenseits. Nur ist das Jenseits eine Andere Dimension, für Geist und Seele. Continue reading

Share on Facebook

Wecke in deiner Seele die Botschaft der Freude

Bedienen wir uns der Spielregeln des Lebens um die Botschaft der Freude zu wecken.

Dafür bedarf es unsere Aufmerksamkeit auf Körper und Geist zu richten.

 

Erst wenn wir unseren Körper verstehen und auch auf ihn hören, können wir wahre Freude empfinden.

 

Der erste Schritt ist der sich zu öffnen

Der einfachste Weg ist über die Schönheit und bekanntlich kommt wahre Schönheit von innen. Wenn du mit offenen Augen durchs Leben gehst, werden dir sich Menschen auffallen die so richtig von innen heraus stahlen.

Ja, gehen wir einfach durch einen Park und du wirst sicher viele Menschen voller Freude sehen. Da vorne auf einer Parkbank ein verliebtes Paar, gleich neben an, ein Rentner der gerade mit seinem Hund auf der Wiese spielt.

Auf der Wiese sehen wir ca. 10 Leute die einen Kreis gemacht haben, um mit einem Ball zu spielen, ja sie lachen und haben viel Freude. Continue reading

Share on Facebook

Wenn deine  Engel tanzen

Die frohe Kunde der Seele, vom Aufbruch, einem neuem Ziel entgegen.

Engel sind wie die Kinder

Die Eltern haben sich entschieden, eine Reise zu machen und die Kinder tanzen vor Freude.

Nach einer Weile, halten sie inne und fragen, wohin soll die Reise gehen?

Wir reisen in ein Entwicklungsland, nach Phantasien!

 

Ein Kind sagt: Oh Phantasien, ist nicht sicher, schon gar nicht bequem und vor allem müssen wir wieder lernen. Eine fremde Sprache, andere Menschen, neue Freunde suchen und vieles mehr, das hört sich nicht gut an.

Das andere Kind erwidert: Oh. da gibt es neues zu lernen. aufregende Abenteuer zu erleben und schau dir die schönen Bilder an!

Beide Kinder fangen an zu diskutieren und zu streiten. 

 

Die Eltern, überlegen einen Augenblick?

 

Da sagt Mama, oh ihr Lieben, ihr könnt weiter tanzen, denn … Continue reading

Share on Facebook