Die Zeit des Megawandel ist gekommen!

In der Geschichte der Menschheit es immer Veränderungen gegeben, einen Wandel der uns in der Entwicklung weiter führt.

Das Bewusstsein der Menschheit im Fadenkreuz der Energien!

Schon immer haben einzelne Menschen großes verändert, oder zumindest herbei geführt, egal ob es den Mächtigen gefallen hat oder nicht. Das Wissen über die Macht energetischer Kräfte ist keines Falls neu, es wurde eher Geheim gehalten und vielen war es nur nicht bewusst.

Es ist nur so, dass unser moderne Gesellschaft nach einem System funktioniert, deshalb sprechen wir auch von einem Gesellschaftssystem. Dieses System funktioniert schon seit langer Zeit und viele haben sich dessen bedient.

Doch immer wieder gab es in der Geschichte Menschen die es verändert haben. Heute ist es nicht anders, nur das System hat sich mit der Zeit weiter entwickelt, nur das Prinzip ist das gleiche.

Hast du dich noch nicht gefragt, warum so viele Menschen im Ego gefangen sind? Oder, auch das unsere Spaßgesellschaft so gut funktioniert?

 

Bist du dir dessen bewusst?

p_069

 

Viele irren noch umher, ja sie suchen im äußerlichen, um Antworten zu bekommen? Es ist nur so, dass unsere Realität durch das Bewusstsein, durch Energien geschaffen wird, bevor es im äußeren ankommt.

Es ist auch leicht zu verstehen, wenn du für einen Moment aufmerksam bist. Ein kleines Beispiel dafür ist dein denken: Nehmen wir an, das du die Straße entlang gehst, da denkst du, da vorne werde ich die Straßenseite wechseln und genau an der Stelle, wirst du stehen bleiben und die Seite wechseln.

Wenn du in deinem Leben sehr achtsam bist, wirst sehr schnell begreifen, das du deine Realität erschaffst. Doch es geht viel weiter, denn wir haben auf alles gewisse Einflüsse das in der Welt geschieht, denn alles ist durch Energiefelder verbunden.

meditation-64051_640

Der von dem englischen Biologen Rupert Sheldrake eingeführte Begriff „morphogenetische Felder“ bezeichnet  formgebende energetische Felder die keinerlei materielle und nicht einmal eine elektromagnetische Basis aufweisen. Diese sind bisher nicht messbar, jedoch überall erkennbar, wenn man seine Augen und sein Bewusstsein für sie öffnet.

Die gesamte Entwicklung der Menschheit über alle Generationen wurde durch diese Felder geschaffen. Natürlich sind verschiedene Naturgesetze am Werk,  die diese Felder verstärken oder schwächen.

So werden Religionen, politische Ereignisse, sportliche Veranstaltungen, wie z.B. Weltmeisterschaften und viele Massenereignisse beeinflusst. In der Geschichte der Menschheit haben verschiedene Menschheitslehrer in den spirituellen Traditionen erkannt, dass die normale Geistesverfassung der Menschen durch gewisse Einflüsse gestört wurden und auch immer noch gestört werden.

Wenn die Menschheit mit tief greifenden Krisen konfrontiert ist, und von schier unüberwindlichen Problemen bedroht scheint, kommt es zu großen Veränderungen die gewisse Grenzen entstehen lassen.

 

Es kommt zu einem Megawandel!

innere-suche

 

Wenn es dich interessiert, was es mit dem Megawandel der zur Zeit stattfindet, dann habe ich etwas sehr interessantes für Dich! 

Megawandel – Ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels und ein Leitfaden fürs Leben in Krisenzeiten.

Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweißende Impulse! Spannende Erkenntnisse!
Zunehmender Bewusstseinswandel!

 

Wir alle leben in den mächtigen Einflüssen neuer kosmischer und positiver Energien und zugleich in den mächtigen Einflüssen zunehmender schädlicher Energien der dunklen Macht-Elite. Beides ist der Zeitgeist, doch wie kommen wir damit klar?

Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?

Wissen Sie eigentlich, dass uns neue kosmische Energien zur Verfügung stehen, durch die auch Sie Ihr Leben positiv verändern können?

Wollen Sie sich eine neue Lebensqualität aufbauen?

Wollen Sie erfahren, warum Gefühle und nicht irgendwelche schlauen Überlegungen die Welt verändern werden?

Sind Sie bereit für Veränderungen?

Wenn jemand eine erkenntnisreiche Bestätigung braucht für die energetischen Veränderungen, die wir gegenwärtig erleben und von denen noch mehr kommen werden, dann kann er sich mit dem neuen Buch: „Megawandel“ von Johannes Holey mal ganz anders schlau machen. Continue reading

Share on Facebook

Bei sich ankommen, was bedeutet das für dich?

Einfacher gesagt als getan, bei sich ankommen?

DENN! – Es ist eine Reise die mit der Geburt beginnt, denn in diesem Moment erwacht unser physisches ERWACHEN in diesem unseren KÖRPER, denn wir als unser ICH bezeichnen und natürlich auch WAHRNEHMEN.

Schon sind wir dabei uns kennen zu lernen, über unsere Wahrnehmungen unserer Sinne, wir sehen eine Welt, Menschen die sich um uns kümmern und uns erziehen wollen. Ja, sie meinen es gut mit uns, sie machen sich Sorgen, wenn es uns nicht gut geht. Und, doch werden sie unser Leben beeinflussen, denn gerade ihre Gedanken, was für uns das Beste ist schafft unsere Realität.

Ja, es erschafft uns, was wir übernehmen, wer wir sind? Oder, sein sollen?

Auf meiner Reise

erkenne-dich-selbst

Für jeden von uns beginnt seine Reise durch sein Leben, wie schon beschrieben durch die Geburt, dem Eintritt in sein Leben.

Wie ich heute feststelle, hatte ich großes Glück, denn ich wurde nicht so sehr beeinflusst und ich konnte mich viel freier entwickeln wie so manch anderer, nur am Anfang war mir das noch nicht bewusst.

Unsere Reise, ja unser Leben in der Kindheit beginnt auch damit unseren Körper wahr zu nehmen, oh ich bin ein Junge, schön ich bin ein Mädchen. Und schon beginnt wieder die Wahrnehmung über unsere Sinne, ja wie sehe ich aus und der Spiegel zeigt mir ein Bild von mir, und ich denke, dass wir uns zu diesem Zeitpunkt auch mögen.

Wir lernen unseren Körper besser kennen, was wir sehen, hören, was wir sagen, was wir essen, wie man uns kleidet, wo wir wohnen, wie wir anfangen zu denken und uns fühlen.

Auf eigenen Füssen stehen

ich-will-hier-raus

Oh ja, es hat sehr früh begonnen, obwohl ich es Anfangs nicht sehr angenehm empfunden habe, denn meine Mutter hat einfach zu wenig Zeit, denn sie musste sehr viel arbeiten. Ja ihr Tag begann meistens schon um 5.00 Uhr früh und sie kam sehr spät nach hause. Unser Vater, oder meine größeren Geschwister kümmerten sich um mich und doch konnte ich vieles alleine tun.

Sehr früh, auf eigenen Beinen zu stehen, hat denn Vorteil, schon sehr früh Erfahrungen zu sammeln, aber auch Entscheidungen treffen zu müssen, denn gerade unsere Entscheidungen bestimmen die Richtung in die wir uns entwickeln.

Wir nehmen die Ergebnisse unserer Entscheidungen wahr, fangen an diese zu bewerten. Nur solltest du sehr achtsam sein, denn für mich lag die Bewertung darin, ob es mir Freude macht oder nicht?

 

Stimmst du mir zu?

p_007

 

Richte jetzt deine Aufmerksamkeit, auf dein Gefühl, das in dir entsteht, um zu antworten, denn aus dem Herzen heraus treffen wir die richtigen Entscheidungen.

Das Leben ist eine Reise, voller Abenteuer die darauf warten erlebt zu werden. Wir werden immer wieder vor Herausforderungen gestellt, diese zu lösen. Entscheidungen zu treffen, und unser Potential uns zu entwickeln zu erleben.

Um uns selbst kennen zu lernen, bedarf es das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele zu erfahren, denn wir sind alles zusammen und das in einem Ganzen und gerade das macht es uns so schwer es zu verstehen.

Haben wir ein Problem auf körperlicher Ebene, suchen wir die Ursache im physischen Körper, haben wir ein geistiges Problem, suchen wir auf geistiger Ebene nach einer Lösung und die Seele wurde über lange Zeit ins Jenseits verbannt.

Für jeden der daran zweifelt, einfach eine Frage: Warum haben wir in der Schulmedizin für alles einen Spezialisten? Wenn ein Problem körperlich besteht, gehen wir zuerst zu Hausarzt und dieser schickt uns zum jeweiligen Facharzt.

Fachärzte:

Allergologe

Anästhesist

Augenarzt

Chirurg

Dentist

Dermatologe

Endokrinologe

Frauenarzt

Gastroenterologe

Gynäkologe

HNO-Arzt

Humangenetiker

Infektionsepidemiologe

Internist

Kardiologe

Kiefernchirurg

 

Diese Liste lässt sich um ein Vielfaches erweitern, um alle Fachärzte aufzulisten.

 

Nur die Naturheilkunde sieht den Menschen ganzheitlich!

Geist steht in diesem Zusammenhang für das Zusammenspiel von Bewusstsein und Unterbewusstsein. Aus diesem komplexen Zusammenspiel entsteht durchgehend unsere eigene Realität heraus, genau so resultieren auch unsere Gedanken aus diesem mächtigen Zusammenspiel.

Das gesamte Leben eines Menschen, all das was man bisher erfahren hat, jegliche Handlung die man begangen hat, ist letztlich nur ein gedanklicher Ausdruck, ein Produkt der eigenen komplexen Vorstellungskraft, denn das gesamte Leben ist eine gedankliche Projektion des eigenen Bewusstseins.

„Das Bewusstsein, Ganzheitlich wahrgenommen, bedeutet in Wahrheit, das reine – ICH BIN LIEBE – anzunehmen, ohne es mit dem Verstand begreifen zu wollen!“

meditieren-lernen

 

 Deshalb gilt: Glaube an dich . . .

Continue reading

Share on Facebook

Vom Bewusstsein in die Bewusstheit, raus aus dem persönlichen Autopilot


Das tägliche Leben wird zum persönlichen Autopilot, es wird zum Bewusstsein, doch der Zugang zur Bewusstheit geht verloren.

 

Gerade durch unser schnell lebende Gesellschaft ist der Zeitanteil von 80 bis 90%  des Bewusstsein das zum persönlichen Autopilot geworden ist angestiegen. Dieses Bewusstsein wurde von Überzeugungen und Beschränkungen, bis hin zum Trott der Gewohnheiten eingenommen und wird als ganz normal empfunden.

Heute geht es darum auf sehr komplexe Anforderungen zu regieren, nur dafür benötigen wir unsere Gehirnrinde, nur unter andauernden Stress ist das nicht lange möglich.

Gerade dies ist die Ursache der steigenden Burnout Erkrankungen, eine Form der beruflichen Erschöpfung, Anpassungsschwierigkeiten, Depressionen und Beklemmungen in vielen Bereichen unserer Gesellschaft.

Es kommt zu vermehrter Müdigkeit, Mangel an Lebensfreude, ein Heer von ausgebrannten Menschen, die wie Maschinen funktionieren sollen.

Bewusstsein und Bewusstheit

Durch dieses empfinden des Bewusstsein, in dem wir uns fast immer befinden, außer wenn wir schlafen, unter Narkose stehen, oder ohnmächtig sind, wird von unserem Ego verstärkt. Gerade auch der ständige Zeitmangel, hat viele von der Bewusstheit getrennt.

Wenn wir unser „Selbst“ ganzheitlich betrachten und wahrnehmen, bemerken wir, das wir denkende, fühlende und handelnde menschliche Wesen sind, die sehr wohl in der Lage sein können bewusst die Gedankenkontrolle und dadurch über unser Leben übernehmen können.

Der Übergang von Bewusstsein zur Bewusstheit  beginnt durch den Wandel des Bewusstseins, in dem du tatsächlich deine Vorstellung von dir selbst veränderst, dadurch kannst du dir eine würdige, ja erhabene Wohnstätte deines Selbst schaffen.

Darum musst du dich von der objektiven Erscheinungsform der Dinge weg, hin zur subjektiven Wahrnehmung deiner Bewusstheit zuwenden, wenn du das Phänomen des Lebens ergründen willst, um deine innersten Träume zu verwirklichen die deine Seele dir aufgetragen hat.

  

Leben in Bewusstheit

Alles was in diesem Buch steht, habe ich selbst durchlebt. Geführt und begleitet von vielen Aufgestiegenen Meistern und anderen Lichtwesen. Beim Verfassen war stets Thoth an meiner Seite. Immer wieder fließen seine Worte gechannelt mit ein, und meine persönlichen Worte über die Erlebnisse, über die tief greifenden Erfahrungen und Erkenntnisse, die ich zu dieser Zeit hatte. Ich habe in diesem Jahr des Schreibens, und auch heute noch, auf vielen Ebenen Heilung erfahren dürfen und empfinde tiefe aufrichtige Dankbarkeit.

Die Aufgestiegenen Meister haben mich wissen lassen, dass es nun Zeit ist, meine Erfahrungen an andere Menschen, die ebenfalls an diesem Punkt stehen, weiter zu geben. Mehr Info …

Hier habe ich noch eine sehr inspirierende Wortmalerei für Dich gefunden: 

Worum es wirklich geht

Hier bist du also,

gestrandet auf diesem Planeten der Gegensätzlichkeiten,

ein wenig verloren im Weltengewühl

mit nur einem Wimpernschlag zwischen Himmel und Hölle.

Vielleicht gebrandmarkt

vom vielen „Widerstand gegen“ und „Kampf für“,

von der „Suche nach“ und der „Hoffnung auf“…

Vielleicht fragst du dich manchmal,

was das alles hier eigentlich soll,

wozu es gut ist und was der Sinn dieser Reise sein könnte.

Ist es möglich, dass es darum geht,
lustvoll im Labyrinth deiner Seele zu reisen, hier mehr …

  

Kreatives Querdenken – Problemlösung mit Herz und Verstand 

Die meisten von uns gehen Probleme auf „männliche“ Weise an.

Das heißt, wir glauben, dass die Antwort auf jedes Problem darin liegt, dass wir etwas „tun“ müssen. Continue reading

Share on Facebook

Selbst Bewusst sein der Seele


Ohne den Zugang zur kosmischen Energie sind wir nur noch Schattenwesen, die immer mehr nach dem Glück im äußeren Dingen suchen und doch unglücklich werden.

 

Alleine schon wie du über Selbst Bewusst sein der Seele denkst, ist kosmischen Energie, nur vielen ist es nicht bewusst und tappen im dunklen.

Selbst= für unser ICH

Bewusst= klar erkennend, geistig wach

Sein= Ich bin

Seele= Gesamtheit

Unser Denken, erzeugt Gefühle und wir gehen ganz unbewusst mit etwas in Resonanz, vor allem nur mit Dingen die wir uns vorstellen oder messen können. Energie ist messbar, denn dafür wurden verschiedene Geräte entwickelt.

Auch die Wissenschaft und vor allem die Neurowissenschaft forscht unaufhaltsam an dem Phänomen der Energieformen. Solltest du nicht davon überzeugt sein, dass es übersinnliche Kräfte gibt, sowie auch kosmische Energie der wir ausgesetzt sind, ob wir das nun wollen oder nicht.

Meiner Meinung nach tragen wir alle, ja wirklich ausnahmslos alle, die Erinnerung an eine Verbindung zu unserer Seele in uns, eine Verbindung zur kosmischen Energie. Was ich schreibe, ja was ich dir gerne mitgeben möchte, zielt darauf ab, dich dabei zu unterstützen, deine jetzige menschliche Form, ja Inkarnation so großartig wie möglich zu empfinden, denn alleine die Freude deines Herzens kann großartiges für dich tun.

Wenn wir so erfüllt wie möglich, so liebevoll, friedvoll und bereichernd wie möglich, erfüllt sind, löst das eine innere Energie aus, die dich beim ersten mal beängstigen können.

 

Es geht mir nicht um Weltenflucht, es geht nicht darum abzuheben oder aus der Realität auszusteigen.

 

Es geht darum, die Geschenke, die du aus deiner Verbindung zu deiner wahren Seele bekommst, zu nutzen, um deine Energien für deine jetzige Lebensaufgabe so kraftvoll und schön wie nur möglich anzuheben. 

Nur als erstes werde dir deiner selbst bewusst. einfach gesagt, wenn du eventuell in deinem Ego gefangen bist?

Es ist eine Verbindung von Körper, Geist und Seele nötig, um eine zu werden. Wie sagt man so schön, in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist und hier gibt es schon die meisten Hürden in unserer doch so Fortgeschrittenen Gesellschaftsform.

Ein gesunder Körper, fängt mit unserer Ernährung an und geht über auf unseren Geist. Es fängt schon damit an, wie du über deine Ernährung denkst und was du tief in dir fühlst, denn auch das löst bereits Energie aus.

 

Die Formel geht über Körper, Geist und Seele!

sellenenergie

 

Eine unglaublich wichtige Voraussetzung, sind Vertrauen, unser Glauben und unsere Gefühle, denn genau deine Einzigartigkeit macht dich aus. Halte ganz einfach mal an, ja nimm dir wirklich Zeit, einmal darüber nachzudenken, denn es geht um DICH!

Es ist sicher eine Herausforderung, eine Aufgabe das alles zu bewältigen. Ja, kann es sein, dass es auch unsere Lebensaufgabe ist, diesen Weg zu gehen?! 

Nehmen wir einfach als Beispiel, irgend einen Menschen der sehr unachtsam mit seinem Körper, oder seinem Geist umgeht, ja der auch falschen „Propheten“ vertraut, ja wahrhaft naiv durch sein Leben geht und dadurch frühzeitig wieder aus dem Leben scheidet.

Gut, bisher ist es noch nicht erforscht, wie oft wir wieder kommen, ja Inkanieren müssen, wir lesen, hören von alten Seelen die bereits sehr oft das irdische Dasein erlebt haben. 

Es kann durch aus Sinn machen es nicht zu wissen, denn wie es bei einem Spiel eine Returntaste gibt, oder wir einem Film zurück spulen können, bis an die Stelle wo es weiter gehen soll.

Kann es sein, das die ganze Menschheit im Begriff ist einen Bewusstseinssprung zu vollziehen, da es nach vielen tausenden von Jahren und den verschiedensten Hochkulturen an der Zeit dafür ist?

Oder, schaffen wir es nicht?

Machen wir doch einen Schritt nach dem anderen und fangen an:

 

Verbinde Körper, Geist und Seele . . .

meditieren-lothar

 

In der Einheit zu sein, heißt Körper, Geist und Seele zu verbinden, es in Ruhe zu bringen, es zu spüren wer mit dir spricht, es zu zulassen, das es ist wie es ist. Continue reading

Share on Facebook